Home   Kinderflugtag 2012

Kinderflugtag 2012

Kinderflugtag 2012

Hohenems. Kürzlich hieß es bereits zum 11. Mal „Ländle von Oben“ für arme, kranke und benachteiligte Kinder am Flughafen Hohenems. Von Andi Seeburger vom Rundflugteam Flugplatz Hohenems initiiert und von der Kinderhilfsorganisation Stunde des Herzens tatkräftig unterstützt, konnte über 500 Kindern und deren Angehörigen der Traum vom Fliegen verwirklicht werden. Begünstigt waren Kinder, die direkt von Stunde des Herzens betreut werden, aber auch von anderen Institutionen wie Jupident, Caritas, Verein Sonnenblume sowie viele Kinder vom Bregenzerwald und aus der Schweiz und Liechtenstein

Ein besonderes Dankeschön gilt den „Piloten für Kinder“ vom Rundflugteam Flugplatz Hohenems, die sich eben bereits zum 11. Mal in den Dienst der guten Sache stellten. Weiters flog sich Eurofighter Pilot Marc Grüne aus Stuttgart extra selber ein, um persönlich einige Flüge zu übernehmen und die Kinder mit Geschenken zu beglücken.

Ermöglicht wurde diese Wunscherfüllung auch durch zahlreiche, namhafte Firmen durch ihre Naturalspenden, als auch durch Private mit ihren Flugpatenschaften.

Weitere Fotos auf Facebook „Stunde des Herzens“.
Infos zu Patenschaften auf der Homepage des Rundflugteams Flugplatz Hohenems.

Mit anderen teilen
  • Email
  • Facebook
  • Twitter